[Ziehen Sie eine Karte]
  Startseite
    Aufgeschnappt
    Aufreger
    Der ganz normale Wahnsinn
    Kinder
    Persönlich
    Gelesen
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   Engelbert Alltäglich
   Kalenderblatt
   Seelenfarben
   Frau...äh...Mutti
   Gise
   Ringelstrümpfe
   Buchhändleralltag
   Sanny
   Das Miest
   Bayernboerboel
   Anneka`s Mischpoke
   Limerick live
   Martha
   Sibylle`s Seerobbe

BMI Rechner
POWERED BY PUBLICONS.DE

http://myblog.de/hexenhaeuschen

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Der ganz normale Wahnsinn

Alle wieder da....

So, nun sind alle wieder im Hexenhaus die da auch hingehören *Freu*

Die Mittlere war von Mittwoch bis Freitag im Schullandheim und der Kleine durfte von Samstag auf Sonntag bei der Oma schlafen und heute mit ihr ins Thermalbad nach Aulendorf...

Nun sind alle Kinder wieder daheim, der ganz normale Wahnsinn tobt hier wieder - und ich bin wieder zufrieden. Ich hab doch immer gleich so Heimweh nach meinen Mäusen...

Heute nachmittag haben wir dann auch endlich mal wieder gemeinsam gespielt, die Kinder und ich jedenfalls... Zug um Zug Europa.. und es hat wieder richtig Spaß gemacht (bis auf die paar kleinen Ausraster der Kinder, weil es nicht so geklappt hat wie die gedacht haben *ggg*) - der ganz normale Wahnsinn halt

6.5.07 19:36


Mal wieder....

Beim - rein prophylaktischen - Durchsehen der Köpfe meiner Kinder hab ich bei der Mittleren (und auch bei der Großen) mal wieder Läuse entdeckt!

Zum Glück hab ich ja jetzt immer ein Mittel dagegen im Haus! Die Große hat gleich geheult und gemault, die war total außer sich... heute war in der Flohmarkt und Tag der offenen Tür des Schulmuseums...

Schule und da wollte sie doch unbedingt hin....

Mein Mann ist beinahe ausgeflippt, weil schon wieder Läuse da sind... er hat doch tatsächlich allen Ernstes behauptet, ich würde das extra machen, nur um ihn zu ärgern... und angedroht, daß er den Kindern die Haare total kurz abschert Öhem... die Einzige, die mit den Viechern Arbeit hat bin doch wohl ICH und mal ehrlich: Wer hat dieses Zeugs schon gerne im Haus?? Naja, dann eben heute das volle Programm mit Betten beziehen, Kuschltiere etc. ins Gefrierfach, Sofa einsprühen, saugen, saugen, saugen usw..... ES NERVT!

Ach, ich hätte sooo gerne mal jemand, der mich bei einem Problem mal in der Arm nimmt und sagt "Ach komm, das wird schon, das schaffen wir schon, das machen wir gemeinsam.." Oder mir mal was abnimmt... *Seufz* An den ich mich auch mal anlehnen kann... Ich hab es sowas von satt, immer nur alles alleine machen zu müssen und anstatt Unterstützung zu bekommen eher noch mehr Arbeit zu haben - oder mich für ein Problem auch noch entschuldigen zu müssen...
29.4.07 01:18


Header

So - nun hab ich es - Dank Sanny`s Hilfe doch geschafft, endlich mal nen header oben einzufügen! DANKE Sanny

Jetzt könnt Ihr das Hexenhaus vom Garten aus sehen... aber ich bin am Weiterbasteln mit Fotos... das krieg ich schon noch irgendwie hin..
29.4.07 01:03


*Seuuufffzzzz*

Tja, nun ist es wirklich so - die Waschmaschine ist hin. Und das nach ca. 4 oder 5 Jahren schon! Dabei war das ein sauteures Ding, eine 7kg-Maschine, wirklich klasse! Letztes Jahr haben wir schon 200 Euro bezahlt für neue Lager - und nun schon wieder! Der Fachmann hat gemeint, er könne das schon wieder reparieren, aber so wie es aussieht wären die Lager bei den LG-Maschinen der Schwachpunkt und es könnte sein, daß er es repariert und kurz drauf ist es wieder hin.... Mit Garantie ist natürlich nichts mehr los...

Dabei hat es mein Mann so gut gemeint, als er unbedingt diese Maschine wollte (ich hätte halt die billigste genommen..), eben auch weil sie ne Menge schluckt. Und wenn man schon ne Menge Geld hinlegt, dann hat man halt auch was gescheites, das hält dann lange Jahre... Pffftttt Schön wär´s...

Naja, nun werd ich eine alte, gebrauchte von unserem Kundendienstler kaufen, mal gucken, was er so da hat... :-((((( 

27.4.07 22:47


Arztbesuch die wasweißichwievielte...

... grade komm ich mal wieder vom Doc... der hat sich mein dickes Bein nochmal mit dem Ultraschall genauer begutachtet.. Also Thrombose schließt er ganz sicher aus, das wird wohl doch eine Entzündung gewesen sein (auch wenn der CRP-Wert ganz normal ist????? *Grübel*) Wenn es nicht endlich besser wird, schlägt er vor, daß man in zwei Wochen ca. mit Kompressionsstrümpfen beginnt... na klasse...... So wirklich effektiv war das heute nicht - aber schnell! In knapp 20 Minuten war ich wieder draußen *Freu*!
26.4.07 16:25


Immer wenn Du meinst, es geht nicht mehr....

....kommt von irgendwo ein Lichtlein der nächste Hammer her.... *seufz*

So, den April haben wir geldtechnisch also überlebt... schon mal was wert!

Im Mai steht schon einiges an... die Mittlere darf am Mittwoch ins Schullandheim, kostet "nur" 40 Euronen...

Dringende Anschaffung: Ein Satz neuer Reifen - die Schlappen die grade drauf sind sind Winterreifen die wir nun bereits seit 2 oder gar 3 Jahren Sommers wie Winters fahren, die sind mehr als profillos...

Das Auto zwitschert und quietscht wie ein Vögelchen und ruft gaaanz dringend nach einer qualifizierten Werkstatt... ich denk lieber nicht drüber nach was das kostet... Bestimmt mehr als wir haben..

Und nun???? GENAU: Die Waschmaschine ist kaputt! (nicht wirklich überraschend, oder?) Die Heizung wird es sein meint der Reparaturmensch meines Vertrauens und verweist mich an den offiziellen Kundendienstler der Fa. LG, da das doch eine komplizierte Maschine sei und er sich da nicht so auskennt. Find ich toll von ihm! Ein anderer hätte ein paar Stunden rumgedoktort, viel Kohle verlangt mit dem selben Ergebnis... Wahrscheinlich kosten nur die Ersatzteile schlappe 100,00 €... na, wenns sonst nichts ist (so langsam kriege ich leichte Panikanfälle...)

 

Lieber bester Banker aller Zeiten.... es ist ein gutes Gefühl zu wissen, daß Sie wohlwollend unser strapaziertes Konto im Auge haben, auch wenn sie dieselbigen alle beide immer gaaanz fest zudrücken müssen... Und irgendwie kriegen wir auch diese Misere wieder hin, versprochen...

 

26.4.07 16:18


FRECH!!

Vorher hat das Telefon geklingelt - verdeckte Rufnummer... Ich hab mich gemeldet und hatte so einen "netten" Herrn dran "Sprech ich mit Frau Stefanie Z.? Ich ruf im Auftrag von SKL an, und sie hatten doch Post von uns..." und schwätzt und babbelt und labert.. Ich hab den versucht zu unterbrechen und gesagt, daß wir kein Interesse und v.a. auch kein Geld für sowas haben. Der belabert mich wieder, von wegen das würd nichts kosten usw. Ich sag nur noch "Kein Interesse" und hab aufgelegt. (Nicht die feine englische Art, ich weiß. Aber der hörte einfach nicht auf zu reden...) Sofort klingelt das Telefon wieder, ich bin gar nicht dran. Dafür fand ich auf dem Anrufbeantworter eine "nette" Nachricht: "Doof bleibt doof, da helfen keine Pillen..."

So eine Unverschämtheit! Schade, daß die Rufnummer nicht zu sehen war, da hätte ich diesmal zurückgerufen und den Chef verlangt! Früher hätte ich schön brav ewig lange zugehört und mir am Ende wieder mal was aufschwätzen lassen... ich bin schon stolz auf mich, daß ich solche Anrufe mittlerweile abwürgen kann und dann so einer! Frechheit!

24.4.07 15:43


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung